2021 08 27 Wochenendfreizeit in Dülmen Judoka Rauxel 000An diesem herbstlichen Wochenende sind 19 große und kleine Judoka zum Campingwochenende auf dem Campingplatz "Dülmener See" gefahren.
Da wir ja alle sportlich sind, haben wir die 38 km mit dem Fahrrad zurück gelegt. Bis auf drei kleine Regenschauer und drei kleine Stürze sind wir ohne Vorfälle am frühen Abend auf dem Zeltplatz angekommen. Nachdem alle Zelte aufgebaut waren, wurde gegrillt und der Rest des Tages bei frischem Wind, aber ohne Regen mit guter Laune beendet.
Da das Wetter am nächsten Tag nicht wirklich zu einem Bad im See einlud, machten wir uns mit den Rädern auf ins Schwimmbad "Düb" und verbrachten dort den Samstag beim Plantschen, Schwimmen, Rutschen und im mollig warmen Solebecken.
Am Abend wärmten wir uns wieder am Grill und freuten uns neben leckeren Würstchen auch über köstliches Stockbrot. Nach Einbruch der Dunkelheit sind wir noch zu einer Nachtwanderung aufgebrochen, nach der alle Kinder ziemlich müde in die Schlafsäcke gekrochen sind.
Leider behielt der Wetterbericht am Sonntag Recht und es regnete und regnete und regnete, so dass wir dieses Mal auf den Besuch im Klettergarten leider verzichten mussten und schon früher die Heimfahrt angetreten sind. Nach einem letzten Stop bei McDonalds liefen auch die letzten Kilometer trotz Nieselregen wie am Schnürchen und alle Judoka kamen wieder gesund und munter am Bahnhofsvorplatz an.

Bilder sind online.

   

   
   
   
Copyright © 2021 Judoka Rauxel e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Judoka Rauxel e.V.