Ippon Girls-Lehrgang mit Szaundra Diedrich  

08.12.2018 - 9:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

   
   
   

2018 09 09 Landesliga Arnsberg 1.KT in Lünen Judoka Rauxel 001Mit einem 5:5 Unentschieden startete unser Landesliga-Team heute gegen den SC Lippetal in die neue Saison.

Da das Judoteam Ostwestfalen ihre Mannschaft kurzfristig aus dem Ligabetrieb zurück gezogen hat, mussten unsere Jungs nur in einer Partie in Lünen auf die Matte.

Mit 2:3 lagen wir nach der Hinrunde gegen das Team aus Lippetal zurück.
Den Kampf -90kg mussten wir kampflos abgeben. Mit Ippon für Uchi-mata konnte Bjarne Tempel (-66kg) souverän ausgleichen. Zuvor war er bereits mit Wazari für Koshi-guruma in Führung gegangen. Nachdem Lars Kallähn in der Klasse -73kg unterlag, sicherte Marco Tempel (-81kg) schon nach wenigen Sekunden den zweiten Punkt mit Ippon für einen Fußstopper. Spannend wurde die Begegnung im Schwergewicht +90kg. Anselm Spiekermann geriet mit Wazari in Rückstand, konnte dann aber mit Wazari für eine Kontertechnik ausgleichen. Nach einem harten Kampf wurde unser Kämpfer dann aber auch ausgekontert und unsere Mannschaft ging mit Rückstand in die Rückrunde.

Nach einer Umbesetzung der meisten Gewichtsklassen, schafften unsere Männer mit drei Siegen noch ein Remis.
-90kg ging nun Marco auf die Matte, der trotz starker Ansätze seinem kräftigen Gegner unterlag. In der leichtesten Klasse -66kg punktete Iso Shoev mit Haltegriff. Dabei lag er schon mit Wazari für einen blitzschnell eingedrehten Seoi-nage vorne. Bjarne wurde von Trainer Heinz-Jürgen in die Klasse -73kg hochgesetzt und enttäuschte das in ihn gesetzte Vertrauen nicht. Er kämpfte konzentriert, wehrte alle Angriffe seines Kontrahenten ab und erzielte nach einem sehr ausgeglichenen Kampf 20 Sekunden vor Ablauf der Zeit Wazari für Fußstopper. Gekonnt hielt Bjarne den Vorsprung. Nach der knappen Niederlage von Lars, der -81kg ebenfalls in einer höheren Klasse antrat, machte Anselm (+90kg) das Unentschieden perfekt. Er setzte seinen wesentlich schwereren Gegner konsequent unter Druck und konterte ihn aus.

Für Unterstützung vom Mattenrand aus sorgten die Teammitglieder Hauke Krugmeier, Sören und Mathis Reschke.

Beim 2. Kampftag der Landesliga trifft unser Team am 30.09. in Olsberg auf den JV Siegerland II und die Kämpfer des Kodokan Olsberg.

Bilder sind online.

   

Ippon Girls-Lehrgang mit Szaundra Diedrich

08.12.2018 - 9:30 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   

   
   
   
Copyright © 2018 Judoka Rauxel e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Judoka Rauxel e.V.