Landesliga  

25.11.2017 - 17:00 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   
   
   
   
   

2017 09 09 LST U14 in Mülheim Judoka RauxelMerle Bergins erkämpfte sich heute in Mülheim beim Landessichtungsturnier U14 in der Klasse -33kg den 2. Platz.
Joanne Schiller (-33kg) und Jana Koch (-63kg) belegten jeweilsden 3. Platz in ihren Gruppen.
Leider ohne Gegnerin war Franziska Will (+63kg), die dadurch kampflos blieb.

Mit einem spannenden Kampf startete Merle in das Turnier. Beide Athletinnen setzten unermüdlich Techniken an, erzielten aber keine Wertung. Quasi mit der letzten Sekunde brachte Merle dann aber ihre Konkurrentin in die Bodenlage und siegte mit Haltegriff. Gegen Vereinskameradin Joanne setzte sich Merle ebenfalls mit einem Haltegriff durch. Die letzte Partie in dieser Klasse, in der nach dem Modus "Jeder gegen jeden" gekämpft wurde, gestaltete sich als Finalkampf, da beide Judoka schon zwei Siege verbuchen konnten. Merle wehrte die Angriffe gekonnt ab und ging zeitweise mit Wazari für O-goshi in Führung. Dann wurde sie aber doch noch von einem Wurfansatz erwischt und konnte sich über die Silbermedaille freuen.

Joanne, die als 2006er Jahrgang und mit dem Gelbgurt nicht nur zu den jüngsten Teilnehmern, sondern auch zu den niedrigsten Gürteln gehörte, kämpfte tapfer mit und erzielte sogar einen Ippon-Sieg, durch den sie sich die Bronzemedaille verdiente.

Im Bodenkampf ließ sich Jana zu Beginn überrumpeln und musste verletzt aufgeben. Dadurch kam sie in das "kleine Finale", wo sie wieder kurzen Prozess machte und ihre Gegnerin mit dem ersten O-goshi-Ansatz direkt Ippon warf. Damit erreichte auch sie Bronze.


Bilder sind online.

   
Copyright © 2017 Judoka Rauxel e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Judoka Rauxel e.V.