Landesliga  

25.11.2017 - 17:00 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen
   
   
   
   
   

2017 05 20 Bezirksliga U16 Judoka RauxelNach einem Sieg, einem Unentschieden und zwei Niederlagen beenden unsere U16-Jungs die Bezirksliga-Saison mit dem 7. Tabellenplatz.

Personell geschwächt durch 3 krankheitsbedingte Ausfälle fuhren unsere Judoka nach Olsberg ins Sauerland und trafen dort auf den Werler TV, den TuS Iserlohn und TV Freudenberg. Die Partie gegen Budoka Höntrop wurde mit 10:0 für uns gewertet, da der Verein nicht angetreten ist.

Den Ehrenpunkt im mit 1:9 beendeten Kampf gegen den Werler TV sicherte Mathis Reschke. Er war in der Klasse +66kg mit Haltegriff siegreich. Bastian Eurich (-52kg, -58kg), Nik Ruthmann (-52kg, -58kg), Hauke Krugmeier (+66kg), Leopld Kessebohm (-46kg) und Simon Nachtwey (-66kg) konnten trotz engagierter Kämpfe nicht punkten.

5:5 lautetet das Ergebnis gegen den TV Freudenberg. Durch die Siege von Bastian (-52kg), der seinen Konkurrenten mit einer Hebeltechnik zur Aufgabe zwang, Leopold (-46kg) und Simon (-66kg), die mit Haltegriff gewannen, stand es nach der Hinrunde 3:2 für uns. In der Rückrunde besiegten erneut Bastian und Leopold ihre Gegner und sorgten für den guten Endstand.

Mit 4:6 unterlagen die Jungs nur knapp dem TuS Iserlohn. Zwei Punkte erzielte erneut Leopold, der seinen Gegner jeweils mit Haltegriff bezwang. Erfolgreich waren auch Hauke und Sören Reschke in der Klasse über 66kg.

Das Team kann stolz auf seine Kämpfe sein, denn alle gaben immer ihr Bestes und machten ihre geringe Wettkampferfahrung mit ganz viel Einsatz und einer tollen Mannschaftsstimmung wett.

   
Copyright © 2017 Judoka Rauxel e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Judoka Rauxel e.V.